Capannoli

Capannoli

Capannoli, mittelalterliches Dorf, liegt am Hang eines Hügels mit Blick auf das Tal des Flusses befand. In einer Position von großer Bedeutung in der Antike war zunächst als ein befestigtes Dorf entwickelt, dann als Zentrum zu Handels-und Wirtschaftsfragen.

Im Hintergrund ist die Landschaft der Pisaner Hügel, durch die intensive Landwirtschaft mit Weinbergen, Olivenhainen und Obstplantagen, und reiche Routen aus mit dem Fahrrad, zu Fuß und zu Pferd.

Capannoli ist Teil der Pisaner Hügel Wine Trail, ein Weg, um den Wert des gesamten Areals Punkte, Mischen des Weins mit einheimischen Produkten und die historischen und künstlerischen Erbes.

Oben auf dem Hügel namens "Burg", wo einst die Festung, befindet sich die Villa Baciocchi Gebäude in spätbarocken und klassizistischen botanischen Garten, wo es 160 verschiedene Arten von exotischen Pflanzen und Jahrhunderte alt.

Die Villa hat einen Zoologischen Museum und eine interessante archäologische Dokumentationszentrum Ausstellung über die Geschichte der Region von der Urgeschichte bis ins Mittelalter, mit einem Abschnitt über die etruskischen Nekropolen aus dem Gebiet.

Im Inneren des Parks, am zweiten Sonntag im September, gibt es den traditionellen National Bird Fair.

Von historischer Bedeutung, der Anteil der Santo Pietro Belvedere behält noch die mittelalterliche Stadtstruktur des Dorfes Burg.

In der Nähe liegt das "Era Airfield, die Heimat einer Flugschule, die in Pisa Aeroclub Ultraleichtflugzeuge spezialisiert.

Lascia un commento

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *

*

Questo sito usa Akismet per ridurre lo spam. Scopri come i tuoi dati vengono elaborati.